Skandal oder Bug? – Hasbro ändert Street Ranking

22 Sep
0

Heute morgen musste ich mit Schrecken feststellen, daß meine täglichen Einkünfte nur ca. 10% der erwarteten betrugen. Was war passiert – >Störgebäude überall? Nein,  ein kurzer Blick über die Strassen offenbart, eigentlich alles gut, kurz nachgerechnet meine Schätzung war korrekt.

Also was ist los?? Sicherlich ein Fehler, der in Kürze behoben wird. Ich kaufe noch schnell eine 6 Mio Strasse und als ich die ersten Häuser baue fällt mir auf, die Kosten/Einnahmen ratio ist nicht korrekt. . . Hasbro hat bei Monopoly City Streets scheinbar ein Update eingespielt und drastische Änderungen vorgenommen.

Nach dem Reset war es so: Das 50.000er Haus brachte eine Miete von 50.000 x Mio Preis der Strasse pro Tag. Bei einer 10 Mio Strasse 500.000. Jetzt geht die Ratio scheinbar nur noch bis 1: 50k Haus = 50K Miete, so wie vor dem Reset.

Wass soll das denn schon wieder?? Wie kann man denn im laufenden Spiel eine solch dramatische Änderung des ökonomischen Systems vornehmen??

Bin gespannt ob und wie es hierzu eine Stellungnahme gibt.
Sicherlich wird Hasbro hier einige Spieler verlieren, die diese Willkür genauso Scheisse finden wie ich.

Add comments:

Tags:,